Smart-Drugs: Was sind sie und wie funktionieren sie ?

Smart-Drugs, oder auch Gehirndoping-Mittel, sind der Trend der Zukunft.

Lassen Sie uns mit den Grundlagen dessen, was smart drugs sind und was sie nicht starten. Der Bereich der kosmetischen Psychopharmakologie ist immer noch in den Kinderschuhen , aber die Verwendung von Smart- Drogen wird vorbereitet, um während unserer Lebenszeit explodieren , als Forscher gewinnen ein besseres Verständnis von dem Substanzen auf das Gehirn und wie sie dies tun. Für viele Menschen ist der Film Limitless war ein erster Einblick in die Möglichkeit, “ eine Pille, die Sie schlauer machen kann“, und während das Fiktion ist ein langer Weg von der Realität , die Möglichkeiten – in der Tat, heute Gewissheiten in der täglichen sichtbar Nachrichten – dennoch extrem spannend.

Terminologie
„Smart Drugs“ ist ein allgemeiner Begriff für die Klasse von Verbindungen, die als Nootropika bekannt – chemische Substanzen, die Wahrnehmung und Gedächtnis verbessern oder das Lernen zu erleichtern . Doch innerhalb dieser allgemeinen Dach der “ Dinge, die man essen kann , dass Sie klüger machen“, gibt es viele Variationen so weit wie Methoden des Handelns im Körper wahrnehmbar ( und messbare ) Effekte , Potenzial für den Einsatz und Missbrauch , und die Auswirkungen auf die Spillover- der Körper die nicht-kognitiven Prozessen.
Warum sind Nootropika gerade jetzt zu Beginn auf den Mainstream ?
Viele der beliebtesten „smart drugs“ ( Piracetam , Sulbutiamine , Ginkgo Biloba , etc.) gibt es schon seit Jahrzehnten oder gar Jahrtausende gewesen, aber immer noch nur in medizinischen Kreisen oder unter esoterische Praktiker der Pflanzenheilkunde bekannt. Warum ist das ? Wenn diese Verbindungen kognitiven Leistungen bewiesen , warum sind sie nicht überall ? Wie kommen jedes Grundschul Kind bekommt Fluorid für die Entwicklung der Zähne (trotz Fluorid ist eine bekannte Neurotoxin ), aber nicht , sagen wir, Piracetam für die Entwicklung ihrer Gehirne ? Warum ist die Abendnachrichten Schräge Geschichten mehr zu einer Angst -of -change als das Versprechen einer reicheren kognitiven Zukunft ansprechen ? Es gibt keine klare Antwort auf diese Frage. Viele der smart drugs haben jahrzehntelange medizinische Forschung und weit verbreiteten Einsatz hinter ihnen , als auch nur geringe , verwaltbar, oder nicht vorhandene Nebenwirkungen, aber immer noch in erster Linie als eine Krücke für Menschen erleben bereits kognitiven Fähigkeiten , anstatt als Booster verwendet Rakete für Menschen mit gesunden Gehirnen. Leider gibt es eine Vorspannung in der westlichen Medizin zu Gunsten der Verschreibung von Medikamenten einmal etwas Schlimmes hat bereits begonnen , anstatt für Up-Front- Prävention. Es gibt auch das Prinzip “ lassen sich schlecht“ – in diesem Fall erweitert, um meine, keine unnötigen oder unnatürlichen Drogen auf den menschlichen Körper an Stelle einer normalen Ernährung. [Smart Drug Smarts würden argumentieren, dass die durchschnittliche menschliche Ernährung so weit von dem, was physiologisch „normal“ , dass das Verlassen gut genug allein ist bereits eine gescheiterte Vorschlag abgekommen . ] Wahrscheinlich am wichtigsten ist, die Verwendung des Begriffs „Droge“ hat einen erheblichen negativen Beigeschmack in unserer Kultur. “ Drogen “ sind schlecht : So verkündete Richard Nixon in den Krieg gegen die Drogen , und Nancy “ Nein zu Drogen “ Reagan Jahrzehnte später , und andere Führer weiter bis heute. Der legitime Dämonisierung der schlimmsten Formen von Drogen hat in einem allgemeinen Vorurteil gegen den Wahl Verwendung von chemischen , die körpereigenen Prozesse verändern geführt. Drug Verbesserung der Athleten wird als Betrug – trotz der Tatsache , dass viele dieser physiologischen Verknüpfungen offensichtlich zu arbeiten. Studenten und Profis, die geistige Verbesserungen , indem sie intelligente Drogen stehen nun vor ähnlichen Prüfung . Die Geschichte hat jedoch gezeigt, dass die Geister nicht in Flaschen bleiben. Alle Ethik beiseite, es gibt genügend Beweise , dass die Verwendung von Smart- Drogen zutiefst menschlichen Kognition zu verbessern, und wo gibt es einen Vorteil zu gewinnen – auch dort, wo Risiken sind – einige Leute werden auf die Chance, Kapital zu springen . Bei Smart Drug Smarts erwarten wir die soziale Flut wird weiterhin zugunsten von Wahl neuronalen Verstärker einschalten, und dass die positiven Effekte für Benutzer, die das Beste aus ihren Gehirnen zu wählen, wird unweigerlich die Kosten überwiegen .
Klassen Nootropics
Es gibt sieben Grundschulklassen verwendet werden, um Nootropika kategorisieren : Racetams , Stimulanzien , Adaptogene , Cholinergics , Serotonergics , Dopaminergika und Stoffwechselfunktion Nootropics . Trotz erheblicher Überschneidungen und keine klare Grenze im Gehirn und im Körper Reaktionen auf diese Substanzen , manifestiert sich jede Klasse ihre Auswirkungen durch einen anderen chemischen Weg innerhalb des Körpers.
Racetams
Racetams sind die bekanntesten intelligente Medikamente auf dem Markt , und haben jahrzehntelange weit verbreiteten Einsatz hinter ihnen. Piracetam ist ein führender Chip Droge , die gemeinhin Senioren mit Alzheimer oder Demenz vor- Symptome verschrieben – aber Studien haben gezeigt Piracetam der Nutzen geht , um Menschen aller Altersgruppen, so jung, wie Studenten. Die Racetams beschleunigen chemischen Austausch zwischen den Gehirnzellen . Effekte sind die Steigerung der verbalen Lernen, geistige Klarheit, und allgemeine IQ . Andere Mitglieder der Familie gehören Racetam Pramiracetam , Oxiracetam , аn ԁ Aniracetam , die von Piracetam in erster Linie in ihrer Potenz ihrer tatsächlichen Auswirkungen unterscheiden sich nicht . Studien haben gezeigt, dass mit racetams kann das Gehirn von Cholin führen und Kopfschmerzen verursachen. Um diesem Effekt entgegenzuwirken , Benutzer dazu neigen, eine Cholin- Ergänzung zu nehmen – in der Regel Cholinbitartrat – im Verhältnis zu der Menge des racetam in ihren Smart -Medikamenten . Die Racetams nicht kontrollierten Substanzen in den USA oder die meisten der Welt , und kann ohne Rezept als over-the -counter Nahrungsergänzungsmittel erworben werden. “ Überdosierung „, an sich ist nicht wirklich möglich auf diesen extrem ungiftig Ergänzungsmittel, mit extremen Nebenwirkungen von Nutzern ähnlich zu trinken übermäßigen Koffein zu spüren.
Stimulanzien
Stimulanzien sind die Nootropika am vertrautesten Menschen , die mit weit verbreiteten Psycho Koffein und Nikotin, und das mehr schlecht renommierten Unterklasse der Amphetamine . Aufputschmittel Drogen funktionieren in der Regel als Nootropika in dem Sinne, dass sie die Förderung allgemeiner Wachheit und legte das Gehirn und Körper “ auf der Hut “ in einem ready-to -go -Zustand. Grundsätzlich wird jedes Arzneimittel , deren Auswirkungen Schläfrigkeit reduzieren die Funktions IQ zu erhöhen, solange der Benutzer nicht so überreizt sie Schütteln oder zur Verzweiflung getrieben . Die Stimulans jetzt am beliebtesten in News-Artikel als legitime „smart drug“ ist Modafinil , die als Anti- Drogen- Narkolepsie Markt kam , gewann aber einen folgenden innerhalb des Militärs , Ärzte auf lange Schichten , und College-Studenten ziehen , die durchgemachten Nächte brauchte ein Medikament zur Wachsamkeit ohne “ verdrahtet“ Gefühl mit Koffein assoziiert zu verbessern. Modafinil ist ein relativ neues nootrope , nachdem weit verbreiteten Einsatz nur in den letzten 15 Jahren gewonnen. Mehr Forschung ist notwendig , bevor die Wissenschaftler dieses Medikament die Funktion im Gehirn zu verstehen – aber die Erhöhung der Wachsamkeit es bietet, ist unbestritten.
Adaptogene
Adaptogene sind pflanzlichen Chemikalien , deren Tätigkeit der Körper zu halten oder wiederzugewinnen Homöostase ( Gleichgewicht zwischen der körpereigenen Stoffwechselprozesse ) . Fast ohne Ausnahme sind adaptogens over-the -counter als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich , nicht kontrollierten Drogen . Bekannte adaptogens gehören Ginseng, Kava ​​Kava , Passionsblume, Johanniskraut und Gotu Kola . Viele dieser traditionellen Heilmitteln grenzen auf Sein “ Volksweisheit „, und im Einsatz für Hunderte oder Tausende von Jahren, und werden verwendet, um alles von Angst und leichten Depressionen zu geringe Libido zu behandeln. Während diese nootropics arbeiten in einem viele verschiedene Arten ( ihre Gemeinsamkeit ist ihre resultierende Funktion im Körper , nicht ihre chemische Zusammensetzung ) , kann es in der Regel , dass die kognitive Schub Benutzer erhalten ist meist eine Folge der Fixierung ein Ungleichgewicht bei Menschen mit schlechter Ernährung werden Körpertoxizitätoder anderen Stoffwechselstörungen , anstatt direkt die Förderung des Wachstums neuer Gehirnzellen oder Nervenverbindungen .
Cholinergics
Die Cholin -basierte Klasse der nootropics spielen eine wichtige Rolle in der kognitiven Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Stimmung und Regulierung. Acetylcholin (ACh ) ist einer der Haupt Neurotransmittern des Gehirns , und auch für das reibungslose Funktionieren des peripheren Nervensystems wichtig. Untersuchungen an Ratten haben gezeigt, dass bestimmte Formen des Lernens und der neuronalen Plastizität scheint unmöglich zu sein, Acetylcholin verarmten Bereichen des Gehirns . Dies ist besonders erwähnenswert, weil ( wie oben unter der Racetams Abschnitt erwähnt ), der Racetam Klasse von Nootropika neigt dazu, Cholinen aus dem Gehirn führen, so eine der klassischen “ Ergänzung Stapel “ – chemische Zusätze , die zusammen verwendet werden – sind Piracetam und Cholin Bitartrat . Cholinen kann auch in normalen Nahrungsquellen wie Eigelb und Sojabohnen gefunden werden . Eine weitere bekannte Smart- Droge als cholinerge eingestuft ist Sulbutiamine , ein synthetisches Derivat von Thiamin , die die Blut -Hirn-Schranke durchquert und ist gezeigt worden, um Gedächtnis zu verbessern bei gleichzeitiger Reduzierung psycho- Verhaltenshemmung . Während Sulbutiamine hat sich gezeigt, cholinergen Vorschrift im Hippocampus aufweisen , die Gründe für die erkennbaren Auswirkungen der Droge auf das Gehirn unklar. Diese nootrope , über den Ladentisch als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich , hat eine lange Geschichte der Verwendung und scheint keine ernsthaften Nebenwirkungen bei therapeutischen Ebenen.
Serotonergics
Serotonin oder 5-Hydroxytryptamin (5- HTP) , ist eine andere primäre Neurotransmitter und steuert wichtige Funktionen des mentalen Landschaft einschließlich Stimmung, Schlaf und Appetit. Serotonin wird im Körper durch die Exposition , was ein Grund , dass die Volksheilmittelder “ etwas Sonne “ , um Depressionen zu bekämpfen, ist wissenschaftlich glaubwürdig ist, produziert. Viele Lebensmittel enthalten natürliche serotonergen (Serotonin – Förderung oder Loslassen )-Verbindungen , einschließlich der bekannten chemischen L-Tryptophan in der Türkei gefunden , die nach der großen Thanksgiving- Dinner Schlaf fördern können. Iluminal ist ein Beispiel für ein Over-the -Counter- Arzneimittel serotonerge von Menschen auf der Suche nach Leistungssteigerung, Speicher Verbesserungen und Stimmungsaufhellungeingesetzt. Wesentlichen erleichtern den freien Fluss von Serotonin im Gehirn – Ebenfalls bemerkenswert , eine breite Klasse von verschreibungspflichtigen Medikamente gegen Depressionen werden auf Serotonin- Wiederaufnahme-Hemmer , die die Aufnahme von Serotonin durch die präsynaptischen Zelle verlangsamen , wodurch die Wirkung des Neurotransmitters an den Rezeptor Neuron Basis .
Dopaminergika
Dopaminergika sind intelligente Wirkstoffe , die Dopamin-Spiegel im Gehirn beeinflussen. Dopamin ist ein wichtiger Neurotransmitter , für die guten Gefühle und biochemischen positives Feedback von Verhaltensweisen , für die unsere Biologie belohnt uns natürlich verantwortlich : leckeres Essen , Sex, positive soziale Beziehungen, etc. Verwenden von dopaminergen nootropics fördert Aufmerksamkeit und Wachsamkeit entweder durch die Erhöhung der Wirksamkeit von Dopamin im Gehirn , oder die Hemmung der Enzyme , die Dopamin brechen . Beispiele für beliebte dopaminergen Nootropika gehören Yohimbe , Selegilin und L -Tyrosin . Sulbutiamine , früher als cholinerge intelligente Drogen erwähnt, kann auch eine dopaminerge eingestuft werden, obwohl der Mechanismus ist eingängig : durch die Verringerung der Freisetzung von Dopamin im präfrontalen Kortex des Gehirns , die Dichte der Dopamin-Rezeptoren tatsächlich nach weiter Sulbutiamine Belichtung zu erhöhen , durch eine Ausgleichs Mechanismus . (Dies ist ein interessantes Beispiel dafür, wie nootropics Aufteilung in sinnvolle „Klassen“ ist eine Frage des Geschmacks sowie der Wissenschaft , vor allem da viele von ihnen ihre erkennbaren neuronalen Effekte durch Mechanismen noch nicht definiert . )
Stoffwechselfunktion Nootropics
Stoffwechselfunktionnootropics sorgen für geistige Leistungen in der Regel Erleichterung der Körper die Stoffwechselprozesse , um die Produktion neuer Gewebe und die Freisetzung von Energie aus der Nahrung und Fettspeicher stehen. Creatine , ein Dauerbrenner Leistungssteigerung Medikament für Leistungssportler , war in den Nachrichten vor kurzem , als es in einer doppelblinden , Placebo-kontrollierten Crossover-Studie festgestellt, dass erhebliche kognitive Vorteile haben – sowohl für die allgemeine Geschwindigkeit der Kognition und Verbesserungen in Arbeitsspeicher. Ginkgo Biloba ist eine andere Stoffwechselfunktion nootrope verwendet werden, um Speicher zu erhöhen und verbessern die Durchblutung – aber Nachrichten aus jüngsten Studien wirft Fragen über diese angebliche Wirkungen .

Mehr Informationen erhalten Sie auf Gehirn-Doping.Org!

Advertisements

Modafinl günstig

Sie wollen online das günstigste Modafinil kaufen? Dann vergleichen Sie die Preise für Modafinil!

Medikamente-Rezeptfrei.Biz hat für Sie das günstigste Modafinil gesucht und dafür mehrere Online-Apotheken verglichen! Schauen Sie selbst! Hier geht es zum Modafinil Preisvergleich


Gesundheit, Ernährungssicherheit und Vorteile von Maßnahmen für den Klimaschutz

Die Forschung, von Drew Shindell vom NASA Goddard Institute for Space Studies (GISS) in New York geführt hat, stellt fest, dass die Konzentration auf diese Maßnahmen dämpfen könnten bedeuten, die globale Erwärmung 0,9 ° F (0,5 º C) bis zum Jahr 2050 erhöhen globalen Ernteerträge um bis zu 135 Millionen Tonnen pro Saison und verhindern, dass Hunderttausende von vorzeitigen Todesfällen pro Jahr. Während alle Regionen der Welt profitieren würden, würden Länder in Asien und im Nahen Osten sehen Sie die größten gesundheitlichen und landwirtschaftlichen Gewinne aus Emissionsreduktionen.

„Wir haben gezeigt, dass die Umsetzung konkreter praktischer Emissionsreduktionen gewählt, um Nutzen zu maximieren Klima hätte auch wichtig“ win-win „Nutzen für die menschliche Gesundheit und Landwirtschaft“, sagte Shindell. Die Studie wurde in der Fachzeitschrift Science veröffentlicht.

Shindell und ein internationales Team als etwa 400 Maßnahmen zur Kontrolle von Technologien, die von dem Internationalen Institut für Angewandte Systemanalyse in Laxenburg, Österreich ausgewertet wurden. Die neue Studie über 14 Maßnahmen mit dem größten Nutzen Klima konzentriert. Alle 14 würden zügeln die Freisetzung von Kohlenstoff entweder schwarz oder Methan, Schadstoffe, die den Klimawandel und Schaden verschlimmern menschlichen und pflanzlichen Gesundheit entweder direkt oder durch die zu Ozonbildung.

Schwarzer Kohlenstoff, ein Produkt der Verbrennung fossiler Brennstoffe oder Biomasse wie Holz oder Dung, verschlimmern können eine Reihe von Atemwegs-und Herz-Kreislauferkrankungen. Die kleinen Teilchen absorbieren auch Strahlung der Sonne verursacht die Atmosphäre zu erwärmen und Niederschlägen zu verlagern. Darüber hinaus reduzieren sie verdunkeln Eis und Schnee, deren Reflektivität und beschleunigen die Erderwärmung.

Methan, ein farb-und brennbare Substanz, die ein Hauptbestandteil von Erdgas ist, ist sowohl ein starkes Treibhausgas und ein wichtiger Vorläufer für bodennahes Ozon. Ozon, ein wichtiger Bestandteil von Smog und auch ein Treibhausgas, Schäden Kulturen und die menschliche Gesundheit.

Während Kohlendioxid ist das wichtigste Treiber der globalen Erwärmung auf lange Sicht, die Begrenzung der schwarzen Kohlenstoff und Methan ergänzende Maßnahmen, die eine unmittelbare Auswirkung haben würde, weil diese beiden Schadstoffe aus der Atmosphäre zirkulieren schneller.

Shindell und sein Team festgestellt, dass diese Kontrollmaßnahmen würden den größten Schutz gegen die globale Erwärmung zu Russland, Tadschikistan und Kirgisistan, Länder mit großen Flächen von Schnee oder Eis Abdeckung bieten. Iran, Pakistan und Jordanien erfahren würde die größte Verbesserung in der landwirtschaftlichen Produktion. Südasien und der Sahelzone Afrikas sehen würde, die meisten positiven Veränderungen zu Niederschlägen.

Für die südasiatischen Länder von Indien, Bangladesch und Nepal sehen würde, den stärksten Rückgang in vorzeitige Todesfälle. Die Studie schätzt, dass weltweit zwischen 700.000 und 4,7 Millionen vorzeitige Todesfälle verhindert werden könnten jedes Jahr werden.

Schwarzer Kohlenstoff und Methan haben viele Quellen. Die Verringerung von Emissionen würde erfordern, dass mehrere Gesellschaften Infrastruktur-Upgrades machen. Für Methan wurden die wichtigsten Strategien die Wissenschaftler betrachtet die Erfassung Gas entweicht aus Kohlegruben und Erdöl-und Erdgasanlagen, sowie die Verringerung Leckage aus Rohrfernleitungen, Vermeidung von Emissionen aus Deponien Stadt, Aktualisierung Kläranlagen, Belüftung Reisfelder mehr, und die Begrenzung der Emissionen aus dem Wirtschaftsdünger in landwirtschaftlichen Betrieben.

Für schwarze Kohlenstoff gehören zu den Strategien analysiert den Einbau von Filtern in Dieselfahrzeugen, halten High-emittierende Fahrzeuge aus dem Verkehr, die Umrüstung Herde und Kessel zur Verbrennung sauberer Arten, die Installation effizienter Brennöfen für die Produktion von Ziegeln, die Umrüstung Koksöfen und das Verbot landwirtschaftliche Brennen.

Die Wissenschaftler verwendeten Computermodelle bei GISS und dem Max-Planck-Institut für Meteorologie in Hamburg, Deutschland, entwickelt, um die Auswirkungen der Verringerung der Emissionen zu modellieren. Die Modelle zeigten eine breite profitiert von der Methan-Reduktion, weil es gleichmäßig in der Atmosphäre verteilt. Schwarzer Kohlenstoff fällt aus der Atmosphäre nach ein paar Tagen so die Vorteile sind stärker in bestimmten Regionen, vor allem diejenigen mit großen Mengen an Schnee und Eis.

„Der Schutz der öffentlichen Gesundheit und Nahrungsmittelversorgung kann Vorrang vor Vermeidung des Klimawandels in den meisten Ländern nehmen, aber zu wissen, dass diese Maßnahmen auch die Eindämmung des Klimawandels kann helfen, sie zu motivieren, Strategien in die Praxis umzusetzen“, sagte Shindell. Die neue Studie baut auf einer United Nations Environment Programme / World Meteorological Organization Bericht, ebenfalls von Shindell geführt, im letzten Jahr veröffentlicht.

„Die wissenschaftlichen Argumente für schnelles Handeln auf diesen so genannten“ kurzlebigen Klima Forcer „wurde seit mehr als einem Jahrzehnt gebaut, und diese Studie liefert weitere zielgerichtete und überzeugende Analyse der zu erwartenden Vorteile auf nationaler und regionaler Ebene“ sagte United Nations Environment Program-Exekutivdirektor Achim Steiner.


Luftverschmutzung und kognitive Fähigkeiten

Zwei Studien in den Archives of Internal Medicine veröffentlicht am Montag deuten darauf hin, dass die Luftverschmutzung auf einem Niveau von den meisten Amerikanern erlebt oder als sicher durch die Environmental Protection Agency, um höheres Risiko für kognitiven Verfall und Schlaganfall verbunden ist.

Kognitive Rückgang ist ein normaler Prozess des Alterns und wird von Schwierigkeiten mit dem Gedächtnis, Informationsverarbeitung, Sprache und andere Denkvermögen aus.

Ein ischämischer Schlaganfall ist ein Schlaganfall, wenn eine Arterie zum Gehirn als Folge der Bildung von Fettablagerungen an den Gefäßwänden (Arteriosklerose) blockiert wird, auftritt.

Für die erste Studie, untersuchte Erstautorin Dr. Jennifer Weuve vom Institut für Gesundes Altern am Rush University Medical Center, Chicago, Illinois, und Kollegen, die Ergebnisse der kognitiven Tests, die von fast 19.500 Frauen im Alter von 70 bis 81 durchlaufen während 1995 bis 2005, die teilgenommen haben in der Nurses ‚Health Study Kognitive Kohorte.

Die kognitiven Einschätzungen wurden telefonisch, dreimal etwa alle zwei Jahre durchgeführt. Dazu gehörten Prüfungen der allgemeinen Erkenntnis oder Denkvermögen, verbales Gedächtnis, Arbeitsgedächtnis und Aufmerksamkeit.

Die Forscher dann die Testergebnisse Schätzungen der Exposition gegenüber Feinstaub in der Luft, sowohl kurzfristig (einen Monat vor dem kognitiven Tests) und im Vergleich längerfristig (7 bis 14 Jahren bis zu den Tests) für die ganze geographische Bereichen, dass die Teilnehmer in. lebten die Expositionsdaten abgedeckt sowohl grobe (2,5 bis 10 Mikrometer oder um im Durchmesser) und feine (unter 2,5 mu m) Feinstaub.

Frühere Studien haben vorgeschlagen, gibt es eine Verbindung zwischen einer chronischen Feinstaubbelastung und beschleunigten kognitiven Abbau bei älteren Erwachsenen, aber der Beweis ist entweder begrenzt oder lückenhaft.

Die Ergebnisse zeigten, dass höhere langfristige Exposition gegenüber sowohl Grob-und Feinstaub deutlich wurden, schneller zu kognitiven Abbau verbunden.

Die Ergebnisse zeigten auch eine Dosis-Wirkungs-Beziehung, desto mehr verunreinigt die Luft die Frauen ausgesetzt waren, desto schneller die kognitiven Fähigkeiten. Jeder 10 ug pro Kubikmeter Anstieg der Konzentration von Feinstaub wurden die Frauen auf die langfristig ausgesetzt war gleichbedeutend mit Alterung um etwa 2 Jahre. (Die Forscher arbeiteten dies durch den Vergleich der kognitiven Fähigkeiten im Laufe der Zeit Graphen der Frauen mit den höchsten Forderungen gegen diejenigen mit der niedrigsten).

Die Forscher folgerten, dass die langfristige Exposition sowohl Grob-(2,5 bis 10 um) und feine (unter 2,5 mu m) Feinstaub „auf einem Niveau in der Regel von vielen Personen in den Vereinigten Staaten erlebt mit deutlich schlechteren kognitiven Fähigkeiten bei älteren Frauen assoziiert ist“.

In der zweiten Studie, der Erstautor Dr. Gregory A. Wellenius, aus dem für Gesundheit und Umwelt und Technologie, an der Brown University, Providence, Rhode Island, und Kollegen, Daten aus den Krankenakten von 1.705 Patienten aus der Gegend von Boston, die verwendet worden war Krankenhaus mit Neurologen bestätigten ischämischen Schlaganfall.

Anschließend verglichen sie die Zeit, wenn die Symptome zuerst erschienen, Schritt für Schritt für die relevanten Zeiträume, auf die feine Partikel (unter 2,5 Mikrometer Durchmesser)-Konzentrationen an einem zentralen Monitoring-Station in Boston aufgezeichnet, um zu sehen, ob es irgendwelche signifikanten Zusammenhänge zwischen diesen und das Risiko des Auftretens eines Schlaganfalls in den Stunden und Tagen vor der jeweiligen Veranstaltung.

Die Ergebnisse zeigten, gab es eine signifikante 34% erhöhtes Risiko für einen ischämischen Schlaganfall nach einer 24-Stunden-Periode von dem, was der US Environmental Protection Agency (EPA) Air Quality Index Klassen als moderat Feinstaubbelastung (15 bis 40 μg/m3), im Vergleich zu ein 24-Stunden-Zeitraum die EPA-Index-Klassen als gut (15 μg/m3).

Die Forscher fanden auch eine Dosis-Wirkungs-Beziehung, da sie sahen eine 11% erhöhtes Risiko für einen ischämischen Schlaganfall Beginn für jede 6,4 μg/m3 Zunahme der Konzentration von Feinstaub.

Der Anstieg der Risiko am größten war innerhalb von 12 bis 24 Stunden nach der Exposition gegenüber feinen Partikeln, und „wurde am stärksten mit Markern der verkehrsbedingten Luftverschmutzung verbunden“, schreiben sie, bevor sie beschließen, Forderungen an Feinstaub (unter 2,5 mu m Durchmesser), die wird „als generell sicher von der US EPA erhöhen das Risiko von Einsetzen des ischämischen Schlaganfalls innerhalb von Stunden nach Exposition“.


Endlich mit dem Rauchen aufhören

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, mit dem Rauchen aufzuhören. Einige Experten plädieren mit pharmakologischen Produkten zu helfen, entwöhnen Sie aus Nikotin, andere sagen, alles was Sie brauchen ist ein guter Berater und Support-Gruppe, oder ein organisiertes Programm. Um die Verwirrung hinzuzufügen, können Sie feststellen, es gibt eine Studie, die auf diese Weise funktioniert besser als dass man, und dann, wenn Sie noch einmal suchen, finden Sie gibt es eine weitere Studie, die sagt, nein, dass man besser als diese funktioniert. Sagt

Aber eine Sache die meisten Experten einig ist, dass eine Kombination am besten funktioniert. Zum Beispiel ist Nikotinersatztherapie als solchem, oder Beratung alleine nicht so effektiv wie eine Kombination aus beiden.

In diesem Artikel können Sie über einige der häufigsten Elemente der erfolgreichen Raucherentwöhnung Programme zu lesen. Und am Ende ist eine Liste der Top Tips dem Rauchen aufzuhören.
Elemente erfolgreicher Quit Programme
Wenn Sie schauen, um gemeinsam oder wählen Sie ein Programm zur Raucherentwöhnung sind, empfehle ich Ihnen betrachten vier Elemente in Ihrem „Kombination“:

1. Geeigneter Einsatz von pharmakologischen Produkten. Wenn Sie glauben, Sie sind schwer, das Rauchen süchtig, möchten Sie vielleicht Nikotin-Ersatz-Produkten prüfen, damit Ihr Körper allmählich an das Leben ohne Nikotin gewöhnt hat: immer mit Ihrem Arzt, Apotheker oder qualifizierten Sachverständigen verlassen erstes sprechen Sie vor der Verwendung dieser Medikamente.

2. Beratung und Unterstützung. Beratung und Unterstützung kann Ihnen helfen, sich selbst bewusst, identifizieren Sie Ihre Trigger und wenn Momente der Schwäche können auftreten, entwickeln Strategien und contigencies, halten Sie realistisch geerdet und auf dem richtigen Weg mit Ihrem Plan, und Rückfälle zu verhindern. Beispiele hierfür sind ein-zu-eins oder in-Person-Beratung, telefonische Beratung, Internet-Programme, die Unterstützung der Gruppe, Mentoring und Coaching.

3. Messung und Aufzeichnung. Um Ihnen zu helfen in schwarz und weiß, wie viel Sie rauchen, wie viel es Sie kostet, wie viel Sie sparen könnten, zu sehen; auch ein Tagebuch Ihrer Reise verlassen.

4. Verbessern Sie Ihr Wissen: Lesen Sie die Wissenschaft, sprechen Sie mit Experten und erfahren Sie selbst, wie Rauchen Ihre Gesundheit und die Gesundheit der Menschen in Ihrer Umgebung schädigt. Erfahren Sie, wie andere die Herausforderung angegangen.

Wenn Sie ein gesundheitliches Problem hatte, wie einem Herzinfarkt oder Schlaganfall haben, oder wenn Sie schwanger sind oder planen, eine Familie zu gründen sind, gehen und sehen Sie Ihren Arzt und besprechen Sie Ihre quit Plan, bevor Sie beginnen.
Pharmakologische Produkte
Es gibt mehr als 4.000 schädlichen Chemikalien in Tabak. Nikotin ist die eine, die Sie mit dem Rauchen süchtig macht. Die Idee der Nikotin-Ersatz-Produkte ist es, Sie schrittweise zu entwöhnen sich vom Nikotin. Sie liefern eine geringe Menge an Nikotin, um die Entzugserscheinungen zu lindern. Der Verzicht auf das Ersatzprodukt ist einfacher, als das Rauchen aufzugeben.

Nikotin-Ersatz-Produkte kommen in vielen Formen, die wichtigsten sind:

* Nikotin-Kaugummi,
* Nikotinpflaster,
* Nikotin-Nasenspray, und
* Nikotin-Inhalator.

Korrekte Verwendung solcher Produkte kann oft der Schlüssel zur erfolgreichen Aufhören für immer sein. Hier ist ein Beispiel dafür, wie es funktioniert:

Stufe 1: Stop smoking (niemals Nikotin-Ersatz-Produkte, wenn Sie noch rauchen werden).

Stufe 2: Verwenden Sie Nikotinersatztherapie (nach Rücksprache mit einem Experten über das beste Produkt und Dosis für Sie), um die Verwaltung Ihrer Heißhunger. Schrittweise Verringerung der Dosis im Einklang mit dem Programm, das Sie im Anschluss.

Stufe 3: In der Zwischenzeit suchen und starten auf einem Support-Programm, wie zum Beispiel Beratung oder Gruppentherapie. Vergewissern Sie sich, diskutieren Sie die Verwendung von Nikotin-Ersatz-Produkte in Ihrer Beratung, so die beiden Therapien miteinander zu arbeiten.

Ziel ist es, frei sein von beiden Zigaretten und der Nikotin-Ersatz-Produkt innerhalb von drei bis sechs Monate.

Um zu entscheiden, welches Produkt am ehesten um Ihnen zu helfen ist, um eine qualifizierte Fachperson sprechen. Gehen Sie und Ihren Arzt aufsuchen, kann er oder sie beraten Sie, oder Sie an einer Raucherentwöhnung Experte, der für den sinnvollen Einsatz von Nikotin-Ersatz-Produkten kennt.

Zu wissen, wie abhängig Sie vom Nikotin sind können Sie entscheiden, ob Sie Ersatz-Produkte verwenden möchten. Einige Zentren verlassen darf Sie bitten, einen kurzen Fragebogen, wie der „Fagerström-Test“, um Ihre Nikotinabhängigkeit beurteilen zu füllen. Dieser fragt Sie:

1. Wie bald rauchen Sie Ihre erste Zigarette nach dem Aufwachen?

2. Fällt es Ihnen schwer, das Rauchen an Orten, zu verzichten, wo es verboten?

3. Auf welche Zigarette würden Sie am meisten hassen, nicht verzichten wollen?

4. Wie viele Zigaretten rauchen Sie pro Tag?

5. Haben Sie häufiger rauchen in der Früh (in den Stunden nach dem Aufstehen), als der Rest des Tages?

6. Haben Sie noch rauchen, wenn Sie krank sind Sie im Bett bleiben müssen?

Ihre Antworten erzeugen eine Partitur, die, wie abhängig Sie vom Nikotin sind anzeigt. Je höher Ihre Abhängigkeit ist, desto wahrscheinlicher werden Sie von pharmakologischen Produkten profitieren, um Ihnen mit Entzugserscheinungen fertig zu werden und aufhören zu rauchen.

Klicken Sie hier, um zu sehen ein Beispiel für den Fagerström-Test als Teil der Online-Beenden Rauchen Ressourcen durch die Regierung von New South Wales in Australien angeboten.

Andere Produkte sind ebenfalls erhältlich, wie Bupropion Hydrochlorid, das Ziel der biologischen Grundlage der Tabakabhängigkeit. Bupropion wird unter verschiedenen Markennamen, zB Zyban, Wellbutrin verkauft, und ist auf Rezept erhältlich. Das Medikament hat eine ähnliche Wirkung auf das Gehirn wie Nikotin, steigert es Niveaus von Dopamin und Noradrenalin, ein Gefühl von Wohlbefinden und Vitalität zu schaffen. Wie alle Nikotinersatz, wird das Medikament zur Verwendung mit einer Raucherentwöhnung Verhaltensänderung Programm vorgesehen.
Beratung und Unterstützung
Hinweise darauf, dass Beratung und Unterstützung von anderen einen Unterschied zu den langfristigen Erfolg in das Rauchen macht. Randomisierten kontrollierten klinischen Studien häufig verwendete Techniken, einschließlich der Eins-zu-eins-, Gruppen-und telefonische Beratung, zeigen sie beim Aufhören helfen und bleiben abstinent. Selbst kurze Beratung durch einen Arzt hat einen Einfluss auf Einstellung Raten.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist der Ansicht, dass jeder Profi in der entsprechenden Fertigkeit trainiert im Helfen Raucher aufhören sollten einbezogen werden: dass es eine Tätigkeit für das gesamte Gesundheitssystem ist, bietet so viele Punkte wie möglich Zugang für Raucher zu verbinden mit und von der Unterstützung, damit sie aufhören zu profitieren.

Viele verlassen Praktiker die Anwendung von Techniken aus der kognitiven Verhaltenstherapie (KVT). Diese helfen Ihnen ändern Sie Ihre gewohnten Denk-und Verhaltensweisen rund um das Rauchen: zum Beispiel, Identifizieren und Verwalten Trigger (die Dinge, die Sie wollen zu rauchen machen), die Entwicklung und Stärkung alternativer „guten Gewohnheiten“ wie Bewegung, Entspannung, oder Selbst-Belohnungen für jede Tag ohne Zigarette oder jeder Zigarette oder Packet nicht geräuchert.

Die Techniken sollten nicht nur auf die Zeit vor und während Aufhören zu konzentrieren, sondern auch danach, helfen Sie nachhaltig Veränderungen im Denken und Verhalten zu bleiben abstinent.

Sie haben noch bis zu einer kognitiven Verhaltenstherapie Therapeuten gehen, um von CBT-Techniken profitieren. Viele andere Fachkräfte werden in CBT trainiert, weil ergänzt sie, wie sie ihren eigenen Service zu bieten. Ich habe Ärzte, Krankenschwestern, Sozialarbeiter, Physiotherapeuten, Hypnotherapeuten, Business-Coaches, Heiler Reiki und Yoga-Lehrer in CBT geschult begegnet.

Ein wirksames Programm bietet mehrere Möglichkeiten, oder „Modalitäten“, damit Sie bleiben in Verbindung und auf dem richtigen Weg. Zum Beispiel, sowie das Angebot ein-zu-eins Beratung und Unterstützung, könnte ein solches Programm gehören Gruppendiskussionen, Zugang zu Online-Materialien und Wissensdatenbanken, wo Sie Artikel über Raucherentwöhnung lesen kann, Tipps und Geschichten aus erfolgreichen Drückeberger, sowie die Möglichkeit, sich paaren mit einem Kumpel oder einem Mentor.

Im Vereinigten Königreich, im Rahmen des NHS Rauchfrei-Kampagne gibt es kostenlose lokale Dienstleistungen, kompetente Beratung, Information und Unterstützung bieten, um Raucher, die aufhören wollen. Sie kann Ihnen helfen, das Rauchen aufzugeben Hilfsmittel wie Nikotinpflaster und Kaugummi, oder andere verschreibungspflichtige Produkte von Ihrem Hausarzt wie Champix oder Zyban, wenn sie für Sie geeignet sind.

Ein solches Beispiel ist in Buckinghamshire, wo Support-Zentren in der Grafschaft bieten vertrauliche Sitzungen für ein Minimum von sechs Wochen. Zusätzlich sind sie mit lokalen Arbeitgebern zu arbeiten und den Aufbau freier Arbeitsplatz Gruppen für Mitarbeiter, die es schwierig, sich zu Zentren unterstützen zu finden.
Messung und Aufzeichnung
Viele Programme verlassen haben, wo ein Element, wo man sich hinsetzen und quantifizieren den Effekt, dass das Rauchen auf Ihr Leben hat. Zum Beispiel arbeiten Sie heraus, wie viele Zigaretten rauchen Sie pro Tag, pro Woche, pro Jahr, und wie viel das kostet. Bei manchen Rauchern ist dies oft ihre ersten „Reality Check“.

Zum Beispiel, wenn Sie 20 pro Tag zu einem Preis von 4,95 eine Packung raucht, dann entdecken Sie, dass:
eine Brieftasche von Geld – sparen, wenn Sie aufhören zu rauchen

* In einem Tag verbringen Sie auf Zigaretten 4,95.
* In einer Woche verbringen Sie 34,65.
* In einem Monat verbringen Sie 148,50.
* In einem Jahr, verbringen Sie 1,806.75.
* In 5 Jahren verbringen Sie 9,033.75.
* In 10 Jahren verbringen Sie 18,067.50.

Einige Leute finden, hilft es, ein Tagebuch zu führen quit. Sie können es verwenden zu notieren Sie Ihren Plan oder kleine Zettel mit Ihnen darüber, warum Sie aufhören wollen zu erinnern und Snippets von Ihren Erfahrungen verlassen zu erfassen. Zum Beispiel können Sie Ihr Trigger und Ihre Optionen für alternative Maßnahmen aufzulisten, zu vermeiden, die mit dem Rauchen wieder. Sie können auch eine Liste, was Sie denken Ihre größten Herausforderungen, wie etwa die Haltung sein, das Gewicht aus: Wie könnten Sie darauf vorbereiten und damit umgehen?

Sobald Sie Ihre quit Zeitpunkt erreicht, nutzen Sie Ihre Zeitschrift zu verfolgen, wie du tust zu halten. Wie sind Sie mit diesen Herausforderungen umgehen?

Einige Leute finden ihre Zeitschrift hilft ihnen, die Dinge in Perspektive. An schlechten Tagen kann Dinge sehen viel trostloser, als sie wirklich sind. Im Rückblick durch die Zeitschrift sehen Sie, dass es bereits gute Tage zu können: was war es über sie, dass man in den schlechten Tagen zu verwenden, um Ihnen zu helfen mit? Viele Länder haben „Quitlines“, wo Sie einen Experten, der die gesundheitlichen Auswirkungen des Rauchens, das Aufhören Prozess, und wie schwierig es sein kann, aufzugeben versteht anrufen können.
Wissens-und Informationsmanagement
Sie finden es vielleicht hilft, ans Aufhören zu halten, bis mit der Wissenschaft rund um Tabak und das Rauchen bisher motiviert zu bleiben. Finden Sie heraus, wie andere Drückeberger und konfrontiert befasste sich mit ihren Herausforderungen können Ihnen auch Ideen, die Sie auf Ihrem eigenen Aufgeben Reise zu helfen.

Eine Ressource, die diese beiden Arten von Informationen und mehr bietet die Website About.com Raucherentwöhnung.

Eine weitere Ressource, die helfen, halten Sie motiviert kann, ist die „innerhalb von 20 Minuten beenden“-Poster von der US Centers for Disease Control and Prevention (CDC). Das Plakat, in der 2004 US Surgeon General Report enthalten ist, enthält die folgenden Aussagen:

* 20 Minuten nach Beenden: Ihre Herzfrequenz sinkt.

* 12 Stunden nach Verlassen: Kohlenmonoxid im Blut sinkt auf normale.

* 2 Wochen bis 3 Monate nach dem Aufhören: Ihr Herzinfarkt-Risiko zu sinken beginnt, beginnt Ihre Lungenfunktion zu verbessern.

* 1 bis 9 Monaten nach dem Aufhören: Ihr Husten und Kurzatmigkeit nehmen ab.

* 1 Jahr nach dem Aufhören: Ihre zusätzliche Risiko einer koronaren Herzkrankheit ist die Hälfte eines Rauchers.

* 5 Jahre nach dem Aufhören: Ihr Schlaganfall-Risiko ist mit der eines Nicht-Raucher-5 reduziert – 15 Jahre nach dem Aufhören.

* 10 Jahre nach dem Aufhören: Ihr Lungenkrebs Todesrate ist etwa die Hälfte der eines Rauchers, das Risiko für Krebserkrankungen der Mundhöhle, Rachen, Speiseröhre, Blase, Nieren und Bauchspeicheldrüse sinkt.

* 15 Jahre nach dem Aufhören: Ihr Risiko für eine koronare Herzkrankheit ist zurück mit der eines Nicht-Rauchers.

Sie können auch abholen Broschüren, Bücher, CDs motivationalen und andere Ressourcen bei Ihrem Arzt, örtliche Klinik, Gesundheitszentrum und eine Bibliothek.
Do It Yourself-Kits
Es gibt Programme zur Raucherentwöhnung, die in einem Set, dass Sie zu Ihnen nach Hause gekommen sind. In Großbritannien können Sie bestellen eine Quit-Kit aus den NHS. Wenn Sie die Box zu öffnen, enthält es Materialien und Ressourcen wie ein Führer, eine Routenkarte von Ihrem Tag zu Tag verlassen Reise, eine Sucht Test, Informationen über Nikotin-Ersatz-Produkten, beruhigende Audio-Downloads, ein Stress-Spielzeug und ein Werkzeug, um Ihnen zu helfen herauszufinden, wie viel Geld Sie durch Beenden speichern.

Eine zunehmende Anzahl von Do-it-yourself-Programme beenden werden auch über das Internet angeboten. Ein Beispiel aus den USA ist das frei, EX-Plan, bis im Rahmen des Nationalen Allianz für Tabakentwöhnung gesetzt verwenden. Das Programm, das zu „zeigen Ihnen eine ganz neue Art und Weise ans Aufhören denken“ vorgibt, wird von persönlichen Erfahrungen der realen Ex-Raucher und Forschung aus der Mayo-Klinik basiert. Erkunden Sie die Website, bevor Sie sich anmelden und registrieren lassen.

Die Explan umfasst drei Schritte, die der Reihe nach absolviert werden müssen:

1. Wie Sie auf Beenden. Dies ist die Vorbereitungsphase, wo sie bei der Identifizierung von Triggern und Mustern und „wieder lernen mit ihnen umzugehen“, ohne Zigaretten. In diesem Schritt können auch gewinnen Wissen über Sucht und wie Rauchen verändert das Gehirn, wie Medikamente wirken, und die Wichtigkeit, ein Support-Netzwerk. Es gibt auch eine Online-EX Gemeinschaft binden Sie können mit.

2. Quit Smoking. Hier können Sie Ihre quit Datum einzustellen und in die Praxis umgesetzt, was Sie in Schritt 1 gelernt.

3. Bleiben Sie auf Beenden. In diesem letzten Schritt lernen Sie, wie darauf, ein Ex-Raucher zu halten, sollte das Gewicht bleibt aus und stapeln sich die Belohnungen und Vorteile Ihres rauchfreien Lebensstil.

Manche Nikotin-Ersatz-Produkt-Hersteller haben auch Online-Programme. Nach der Registrierung, beantworten Sie Fragen zu Ihrem Rauchverhalten, Gründe für das Rauchen, potenzielle Hemmnisse für das Verlassen, was Ihre Herausforderungen und andere Lifestyle-Faktoren. Diese Information wird dann an Schneider Programmmaterialien der Person verwendet.

Ein solches Beispiel ist GlaxoSmithKline Engagierte Drückeberger entwickelt, um mit ihren Nikotin-Ersatz-Kaugummi, Pastillen, und Patches verwendet werden. Ihr Programm, die kognitive Verhaltenstherapie Techniken beinhaltet, umfasst eine Einstellung Führer, zugeschnitten Newslettern über das Internet geliefert, und Verhaltens-Support per E-Mail-Nachrichten, die kommen über einen 10-Wochen-Frist.

Registrierte Benutzer haben auch Zugang zu einer Online-Bibliothek von Artikeln, in denen sie über die gesundheitlichen Risiken des Rauchens, häufige Missverständnisse ans Aufhören, wie sie mit Barrieren, die finanziellen Kosten des Rauchens, Tipps für die Planung und alternative Aktivitäten befassen lesen kann.

Top-Tipps mit dem Rauchen aufzuhören
wählen Sie ein Datum Rauchen aufzuhören und dabei zu bleiben

1. Listen Sie Ihre eigenen Gründe für das Aufhören.

2. Wählen Sie eine „geringe Belastung“ Zeit zu beenden. Legen Sie ein Datum und dabei zu bleiben.

3. Bauen Sie ein Support-Netzwerk um Sie herum. Fordern Sie Hilfe von Ihrem Zahnarzt, Arzt, Familie, Freunde, Arbeitskollegen.

4. Verwenden Sie Medikamente, die Ihr Körper zum Leben ohne Nikotin gewöhnen helfen: Sie können Ihre Chancen für eine gute Aufhören zu verdoppeln. Fragen Sie Ihren Arzt, Zahnarzt, Apotheker über sie zuerst.

5. Seek rauchfreie Umgebungen zu Ihrem Versuchungen einzudämmen: zB Kino, Theater, libaries, Restaurants.

6. Planen Sie Aktivitäten, die keine Gelegenheit zum Rauchen verlassen.

7. Entfernen Sie Rauchutensilien von Ihrem Haus, Büro und Auto.

8. Antizipieren Sie Probleme haben und einen realistischen Plan, um mit Herausforderungen (zB wenn Ausgehen mit Rauchern, üben, was Sie sagen wollen, wenn Sie eine Zigarette ablehnen) befassen.

9. Übung: es kann nicht nur Sie fühlen sich besser über sich selbst und Ihre Entscheidung, aufzuhören, ist es schwer zu rauchen, wenn Sie Rad fahren, Schwimmen oder Joggen sind.

10. Halten Sie Ihre Hände beschäftigt. Nehmen Sie einige manuelle Tätigkeiten: Holzarbeiten, Gartenarbeit, Hausarbeit zu tun, halten eine Handarbeit oder ein kleines Buch von Rätseln oder Kreuzworträtsel mit Ihnen.

11. Üben Sie, wenn Sie die 4Ds Heißhunger kommt auf das Gefühl: Verzögerung (Begierde wird in 5 bis 10 Minuten vorbei); Wasser trinken lassen (waschen hilft Giftstoffe aus Ihrem Körper, hält die Hände und Mund beschäftigt); Lenken Sie sich (aktiv halten, etwas anderes tun) ; Tiefes Atmen (Ein-und Ausatmen ist tief beruhigend und entspannend).

Tipps Liste wird von Oral Health der American Dental Association die Themen angepasst.

Und schließlich der wichtigste Tipp von allen:

Harre aus und lassen Sie sich nicht Rückschläge erhalten Sie unten. Es ist wie das Lernen, ein Fahrrad zu fahren: wenn man hinfällt, nur um wieder auf wieder und immer wieder versuchen. Es werden schlechte Tage geben, und es werden gute Tage.

Denken Sie daran, hat die Mehrheit der erfolgreichen Drückeberger nicht bei ihrem ersten Versuch quit beenden.

Mehr Infos zu Raucherentwöhnungsmitteln auf:

http://www.medikamente-rezeptfrei.biz/raucherentwohnung/


Antibiotika nicht besser als Placebo für die meisten Infektionen

Antibiotika nicht besser als Placebo für die meisten Sinus-Infektionen

Wenn Sie ein Sinus-Infektion haben, bedeutet einen Kurs von Antibiotika nicht helfen, sich schneller zu erholen oder Verringerung der Symptome nicht mehr effektiv als Einnahme ein inaktives Placebo, nach einer neuen Studie der Washington University School of Medicine in St. Louis, Missouri, USA, Dies ist in den 15 Februar-Ausgabe von JAMA veröffentlicht.

Erstautor Dr. Jane M Garbutt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter Professor für Medizin an der School of Medicine. Sie erzählte den Medien, dass sie und ihre Kollegen glauben, Antibiotika sind überstrapaziert in der hausärztlichen Versorgung, und verwies auf die Bemühungen von den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) auf eine vernünftigere Verwendung der Medikamente zu fördern.

„Wir hoffen, dass diese Studie liefert wissenschaftlichen Beweis, dass Ärzte mit den Patienten zu verwenden, um zu erklären, dass ein Antibiotikum nicht wahrscheinlich ist, eine akute Infektion der Nasennebenhöhlen helfen“, sagte Garbutt.

Senior-Autor Dr. Jay F Piccirillo, Professor für HNO-Heilkunde an der Schule, sagte:

„Unsere Ergebnisse zeigen, dass Antibiotika nicht notwendig sind für ein einfaches Sinus-Infektion – die meisten Menschen besser auf ihre eigenen.“

Sinusitis ist eine Entzündung der Nasennebenhöhlen, eine der kleinen, luftgefüllten Räume im Inneren der Stirn und Wangenknochen. Die Nebenhöhlen machen Schleim, die normalerweise läuft durch kleine Röhrchen in die Nase. Die meisten Fälle von Sinusitis sind aufgrund einer Infektion und betreffen vor allem die, die in den Wangenknochen.

Sinusitis ist sehr häufig in den USA, wo 1 in 5 Rezepte für Antibiotika zur Behandlung des Leidens sind.

Ein Grund für die CDC-Kampagne auf eine vernünftigere Verwendung von Antibiotika zu fördern, ist die zunehmende Zahl von Bakterienarten, die Entwicklung einer Resistenz gegen Antibiotika werden, so dass der Zweck der Studie war es, festzustellen, ob diese sehr häufige Verwendung solcher Medikamente wird wirksam. Und die Ergebnisse zeigen, ist es nicht.

Anstatt sofort gibt Antibiotika wie Amoxicillin aus, die ein in dieser Studie untersuchten, empfehlen die Forscher Ärzte und Patienten sollten nur die Symptome behandeln, wie Schmerzen, Fieber, Husten und Staus, die Situation zu überwachen und zu sehen, ob eine weitere Behandlung notwendig ist .

Für ihre Studie untersuchten Garbutt und Kollegen Daten von 166 Erwachsenen mit akuter Infektion der Nasennebenhöhlen, deren Symptome entsprachen den Kriterien von einer Expertenrunde CDC empfohlen. Die Patienten wurden durch Primärversorgung Filialen in St. Louis rekrutiert.

Um in die Studie eingeschlossen werden konnten, musste die Symptome zu sein mittel, schwer oder sehr schwer: speziell mussten sie Schmerzen oder Druckempfindlichkeit im Gesicht und Nebenhöhlen, Nasenausfluss und dauert zwischen 7 und 28 Tagen umfassen.

Patienten mit chronischer Sinusitis, oder ernsthafte Komplikationen aus dem Zustand wurden nicht berücksichtigt. Ernsthafte Komplikationen gehören Dinge wie Ohren-oder Brust-Infektion.

Die Teilnehmer wurden nach dem Zufallsprinzip entweder eine 10-Tages-Kurs von Amoxicillin oder eine 10-tägige Placebo zugeordnet. Beide Gruppen erhielten auch Medikamente zur Linderung der Symptome wie Schmerzen, Husten, Fieber und Staus.

Die Forscher bewerteten die Teilnehmer Symptome an verschiedenen Punkten in der Studie: zu Beginn (Tag 0), und dann an den Tagen 3, 7, 10 und 28. Bei jeder Beurteilung, rief die Teilnehmer in einem Fragebogen die sinunasalen Outcome-Test-16 (SNOT-16), die eine Reihe von Maßnahmen die Lebensqualität im Zusammenhang mit dem Zustand beurteilt.

Die Forscher bemerkten, Rückfall und Wiederauftreten der Symptome und die Tage der Arbeit fernbleiben.

Die Ergebnisse zeigten, dass am 3. Tag gab es keinen Unterschied zwischen der Behandlung und Placebo-Gruppe auf eine der Maßnahmen. Am Tag 7 gab es eine kleine Verbesserung in der Behandlungsgruppe, wie aus den Antworten auf den Fragebogen beurteilt.

Aber Garbutt sagte dieser kleine Unterschied war kaum eine spürbare Entlastung der Symptome darstellen.

„Auch wenn es eine statistisch signifikante Änderung war, ist es wahrscheinlich nicht eine Änderung, dass ein Patient bemerken würde“, sagte Garbutt.

Der kleine Verbesserung hatte am Tag 10, in welcher Zeit 8 aus 10 der Teilnehmer in beiden Gruppen ihre Symptome hatte entweder ganz verschwunden oder gemeldet waren sehr stark verbessert disappearned.

Die Ergebnisse zeigten, gab es keinen Unterschied zwischen den Gruppen in der Höhe von Linderung der Symptome Medikamente wählten sie zu bedienen.

Während die Studie zeigt, dass Antibiotika nicht für akute Sinusitis zu arbeiten, ist es nicht die Frage beantworten, was bedeutet Arbeit für dieses „böse Krankheit“, wie Garbutt beschreibt es:

„Die Menschen haben erhebliche Beschwerden. Sie fühlen sich elend und verpassen Zeit von der Arbeit. Wenn ein Antibiotikum wird nicht von irgendeinem Nutzen sein, was ist dann? Das ist eine Frage, die wir nicht beantwortet haben bisher. Aber wir arbeiten daran“, sagte sie sagte.


Medizin Online günstig kaufen

Haben Sie schon bemerkt dass ihre Apotheke nebenan deutlich teuer ist als eine Apotheke im Internet? Dabei unterscheiden Sie sich kaum. Im Internet bekommen Sie dasselbe Produkt, viel günstiger und bequem nach Hause geliefert. Warum also nicht online bestellen?

Auf Medikamente-Rezeptfrei.Biz haben Sie eine große Auswahl schwer erhältlicher Medikamente und Arzneien zu Top-Preisen! Sie bekommen dort Medikamente mit oder ohne Rezept! Vergleichen Sie noch heute!

Kaufen Sie Fluoxetin, Modafinil, Ritalin etc online! Jetzt vorbeischauen!